Der Tag hat zu wenig Stunden

Ich würde einfach mal ganz frech behaupten, dass jeder schon ein Mal das Problem hatte: man will so vieles machen, aber der Tag hat (gefühlt) nicht genug Stunden.

Mal abgesehen davon das ich mich vor allem von Montag bis Freitag mindesten täglich vier Stunden um Home Office kümmern müsste, wäre da ja noch dieses Ding namens „Uni“ das Aufmerksamkeit will. Das Gute ist, dass ich dem ENDLICH etwas entspannter entgegen sehen kann, da ich meine zwei dritt Versuch Prüfungen bestanden habe und damit keine weiteren Probleme auf mich zu kommen, aber dafür kommen ja ganz viele neue und vor allem Probleme anderer Art auf einen zu (dank Corona).

Außerdem wollen ja die Katzen und der Freund auch Aufmerksamkeit und Hobbys! Man darf doch die Hobbys nicht vergessen!

Mein Bücherschrank quillt gefühlt über an Büchern und viele davon sind auch noch ungelesen. Ganz oben auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher) sind:

– Marthas Widerstand (angefangen)
– Die 5. Welle
– Magonia
– Der Nachtzirkus

Und das sind nur die paar wenigen. Ich habe überlegt ob ich mir hier auf dem Blog mal eine extra Seite anlege, um (vor allem für mich) eine bessere Übersicht über meinen SuB zu haben und welche Bücher ich davon schon abgearbeitet habe.

Gestern habe ich aus purer „Ich möchte ein schönes Story Spiel spielen“ dem Freund sein unausgepacktes „Zelda: Breath of the wild“ geklaut und dafür das ich mich bisher nicht mit seinem Liebsten Fandom anfreunden konnte, habe ich prompt zwei Stunden in dem Spiel verbracht. Ich bin wirklich sehr angetan und kann nun nach weiteren zwei Stunden sagen „Tschüß Leben!“. Vor allem habe ich ja auch noch „Animal Crossing: New Horizons“ und … Ich glaube ich brauche Minion Hilfskräfte fürs einkaufen, kochen, putzen & um meine Wöchentlichen Aufgaben für Uni & Home Hoffice zu erledigen, damit ich einfach auf der Couch mit der Switch in der Hand gammeln kann.

Dabei habe ich doch mit der Serie „Mandalorian“ und „Clone Wars“ angefangen und wollte ich nicht auch alle Kindheits-Disneyfilme erneut gucken? Genau so wie die jeweiligen Fortsetzungen, die ich teilweise gar nicht kenne?

Ach und war da nicht was mit malen und mal wieder Geschichten schreiben?
Um die Pflanzen auf dem Balkon muss sich auch regelmäßig gekümmert werden …. AAAAHHHHHH!

[Werbung, da Produktnennung]
[Unbezahlte Werbung]

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Naberius sagt:

    Oh ja, ich kann dir zustimmen. Der Tag müsste echt 48 Stunden haben, haha. XD
    Zelda: Breath of the wild ist super! Müsste ich auch mal wieder spielen, mit der Hauptstory bin ich zwar schon lange durch, aber man kann ja noch immer nebenbei was machen (und ich könnte sogar mal das Spiel im schwierigen Modus noch einmal beginnen. Mh…).^^
    Wir können gerne mal Freundescodes austauschen, wenn du magst.^^

    Liken

    1. Du kannst mir gerne mal deinen Freundescode per DM auf Twitter schicken ^o^
      Ich glaube für die Story bei Zelda werde ich noch lange brauchen x’D Vor allem da ich zwischendurch immer von anderen Sachen abgelenkt werde. Gestern Abend habe ich mir zum Beispiel das Haus erst mal gekauft. Hab zwar kein Geld mehr und nur ein Bett drinnen stehen, aber ich hab ein Haus x’D

      Liken

  2. Shirisu sagt:

    Achje jaaaa!
    Viel zu wenig Stunden – ich brauch auch so viel mehr.

    Hab auch so viel auf meiner Liste, was ich machen muss und will, aber dann kommt’s ja doch immer wieder anders xD

    Mit AC und Zelda konnte ich bisher absolut nichts anfangen – bei AC weiß ich, dass ich es nach kurzer Zeit nicht mehr angucken würde ^^‘
    Und Zelda – hatte nie Bezug dazu – ich liebe Pokémon und selbst da hab ich so viele Teile unbeendet rumliegen /o\

    Liken

    1. Mein Freund hat auch schon wieder aufgehört AC zu spielen während ich noch recht aktiv dabei bin. Was Zelda angeht.. ich hab es zwei Mal mit Zelda versucht und konnte damit absolut nichts anfangen während es das Lieblingsspiel des Freundes ist (bzw. Lieblingsreihe), aber Breath of the wild ist wirklich gut. Auch wenn mich die große Freude auch wieder langsam verlässt.
      Pokemon ist aber definitiv große Liebe ❤ Ich glaube Sonne/Mond und jetzt Schwert/Schild sind aber meine ersten Pokemon Spiele, die ich durch gespielt habe x'D

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.